VKI Blog Logo

Am 5. Juni ist Umwelt-Zeichen-Tag
Erlebnisse, Rabatte und Genuss

uztag_banner_16-9.jpg

Blaues Banner mit Logo des Österreichischen Umweltzeichens und Aufschrift Umwelt-Zeichen-Tag

Zum Weltumwelttag präsentiert das Österreichische Umweltzeichen seine ganze Vielfalt. Eine Woche lang zeigen engagierte Unternehmen, Schulen und Partner was sie für die Umwelt tun.

Umweltzeichen-Erlebnisse am Weltumwelttag

Der Tag kann zum Beispiel gemütlich mit einem Picknick im Garten des Umwelt Hotels Gallizinberg beginnen, gefolgt von einer Hotelführung, bei der Ihnen die Gastgeber zeigen, wie sie ihren Familienbetrieb seit Jahren immer umweltfreundlicher gestalten.

Anschließend geht es klimaschonend mit der Bahn zum Nationalpark Thayatal – hier ist die Besichtigung der Wildkatzenfütterung am Weltumwelttag kostenlos.
Auch Wanderfreunde kommen in den Genuss der Aktion: auf vielen Naturfreunde Hütten gibt es Menüs aus saisonalen und regionalen Zutaten zu vergünstigten Preisen.
Wer den Feiertag als Anlass nimmt, die Salzburger Dult zu besuchen: aus Anlass des Weltumwelttages ist Rad-Aktionstag für eine klimaschonende Anreise. Alternativ kann beim Messezentrum Salzburg ein kostenloses Busticket erworben werden.

Aktionen von Firmen

Schnäppchenjagd gibt es zum Beispiel bei Ringana Naturkosmetik – dort sind am 5.6. alle Bestellungen von Seifen, die mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert sind, um 20% ermäßigt. Die Firma Windhager bietet - in Hinblick auf den nächsten Winter, der bestimmt kommt, Gutscheine für ermäßigte Beratungen für Heizsysteme an.

Nachhaltigkeit gewinnen

Und nicht zuletzt haben wieder viele Unternehmen umweltfreundliche Preise für das Umwelt-Zeichen-Tag Gewinnspiel gespendet – von Hotelaufenthalten über Energiesparpakete bis zu Messeeintritten ist alles Mögliche dabei.

Alle Aktionen und Angebote sind auf der Seite des Umwelt-Zeichen-Tags zu finden.

Der Weltumwelttag ist auch der Auftakt für die „Green Tour Austria“: Blogger besuchen engagierte und spannende Betriebe in ganz Österreich und zeigen was Nachhaltiger Tourismus alles sein kann.

Vor kurzem konnte das tausendste Unternehmen für ein Engagement beim Österreichischen Umweltzeichen gewonnen werden, bereits über 4000 Produkte sind mit dem Umweltsiegel ausgezeichnet. Und da sind einzelne Veranstaltungen oder Reiseangebote noch gar nicht mitgezählt. Unter diesen Unternehmen sind nicht nur produzierende Betriebe, sondern auch Schulen, Bildungseinrichtungen und Hotels.

Diese Vielfalt macht das Österreichische Umweltzeichen zu einem einzigartigen Netzwerk und das Angebot für KonsumentInnen und auch BeschafferInnen zunehmend umfangreicher und attraktiver!

Kommentare erstellen

0 Kommentare