VKI Blog Logo

Würden Sie ein Auto mit angeklebten Reifen kaufen?

Eben – und wie ist das bei Smartphones oder Tablets?

handydisplay-mit-text_shutterstock_329288624_preto-perola_montage-vki_770x341px.png

shutterstock_329288624_Preto-Perola_Montage-VKI

Gerade der Verschleißteil Akku ist oft nicht direkt austauschbar. Mit Tablets schaut es besonders traurig aus: Alle Tablets im aktuellen VKI-Test haben fest verbaute oder sogar eingeklebte Akkus. Bei Smartphones gibt es Alternativen, aber das wechselt von Modell zu Modell. Anbei jede Menge Tipps, wie Sie Handy & Co länger nutzen, worauf Sie beim Kauf achten, und wo bzw. wie Sie es im Fall des Falles reparieren können.

blauer-engel_ressourcen.jpg

Blauer Engel

Die Marke bietet keinen Hinweis, ob Geräte umweltfreundlich sind. Im VKI-Test für Smartphones gibt es immerhin Produkte mit auswechselbarem Akku. Die Möglichkeit, den Akku einfach zu tauschen, wechselt jedoch von Marke zu Marke und innerhalb der Marken von Modell zu Modell. Unter den Smartphones ist einzig das Fairphone konsequent reparaturfähig gebaut und mit dem deutschen Blauen Engel ausgezeichnet.

Selber reparieren, reparieren lassen oder schauen, dass man sich das spart

IFIXIT bietet Reparatur-Anleitungen für viele Elektrogeräte und sogar Autos! Als Extra gibt es Listen für die Reparaturfreundlichkeit von Smartphones und Listen für die Reparierbarkeit von Tablets. Auf IFIXIT und die Idee für diesen Blog bin ich durch die Ö1-Sendung Matrix gekommen. Tipps zur Akku-Schonung und Links zu Reparatur-Betrieben finden Sie weiter unten.

Umwelt versus Produktnutzen?

Angeblich werden die Akkus fest verbaut, damit die Geräte schlanker werden. Soll man wirklich die Rohstoffe des Planeten für etwas kleinere Geräte vergeuden? Man sollte Mobiltelefone ohnehin in eine Schutzhülle packen, damit der Bildschirm nicht gleich beim ersten Hinunterfallen einen Sprung kriegt.
Jedenfalls verdienen die Firmen mit dem Tausch von Akkus viel Geld. Oft wird überhaupt ein neues Modell gekauft. Immerhin - es gibt auch erste Schritte gegen die Obsoleszenz: Schweden steuert in die richtige Richtung und will die Mehrwertsteuer für Reparaturen senken. Noch besser ist es, wenn die Geräte langlebig gebaut werden.

Und übrigens - wenn Sie wieder einmal Reifen brauchen, der nächste VKI-Test für Sommerreifen kommt bestimmt. Ich warte allerdings schon lange auf den ersten Fahrradreifen-Test wink

Weitere Infos zum Thema
vki.at-Info zu Handynutzung: Kosten sparen, Umwelt schonen, Akku richtig laden
Mobiler Smartphone Reparaturdienst fixmyphone.at (derzeit Wien und Graz, man kann bei der Reparatur zuschauen!)
Handyrettung.at holt Handys oder Tablets in Wien zur Reparatur ab.
Weitere Reparaturmöglichkeiten siehe: Reparaturnetzwerk Wien (Bundesländer siehe: www.reparaturfuehrer.at)
Einkaufsratgeber für Mobiltelefone (BewusstKaufen.at, auch Hintergrundinfos zu Umweltproblemen)
Die Nutzungsdauer und Obsoleszenz von Gebrauchsgütern Im Zeitalter der Beschleunigung (Studie der AK Wien, 2015)
Blogbeitrag von Gernot Schönfeldinger zum Obsoleszenz-Blues
Blauer Engel für Mobiltelefone (RAL UZ 106)
Gegen Verschwendung steuern (Die Presse 4.12.2016)

Kommentare erstellen

9 Kommentare

ma

Ich wohne seit kurzem in der Nähe von Steyr und du hast recht die Preise bei diesem Handygeschäft, also dem da, sind ganz ordentlich (hoch ;)).

lg

Da

Hallo Arno,

mein Galaxy S6 Edge hatte immer wieder Sprünge im Display, was mir ziemlich teuer zu stehen gekommen ist. Jetzt hab ich mir von einem Handyshop in Steyr (siehe hier) eine "Panzerfolie" gekauft und seitdem ist es irrelevant, wenn es zu Boden fällt.

Oft gibt es bei Handys einfache Lösungen für lästige Probleme

Freundliche Grüße.

De

So eine ähnliche Diskussion hatte ich mit meiner Frau aber auch erst letzte Woche. Das Wetter spielt ja gerade total verrückt, man kann ergo nicht richtig einschätzen, wann man neue Autoreifen (für den Sommer) aufziehen soll oder nicht. Sie liebt unseren kleinen PKW, aber sie hat leider nicht so eine richtige Ahnung und wollte die Autoreifen noch nicht aufziehen lassen und dann nur von einem Profi. 

Dass ich das aber selbst kann, kann ich so oft sagen, wie ich will. Ich hab mich durchgesetzt und sogar welche online bestellt (ich will es einfach wissen), ob man die nämlich teuer in der Werkstatt oder einfach bei http://www.oponeo.de/autoreifen/pkw bestellt, wenn man sie eh selbst befestigt... 

Dass ein Verfallsdatum schon in die Produkte miteingebaut wird, sollte mittlerweile allseits bekannt sein. Apple macht das schon immer so, sogar die Glühbirnen wurden so erfunden. Und Strumpfhosen. das nennt man geplante Obsoleszenz. 

MW

@: "Ich warte allerdings schon lange auf den ersten Fahrradreifen-Test"

Meine alten Fahrradreifen hielt ca. 10 Jahre.

Vor 2 Jahren kaufte ich neue (und zwar die bessere von 2 angebotenen Qualitäten). Beim Service unlängst meinte der Händler (= derselbe, von dem ich die neuen Reifen kaufte), meine Reifen wären nun bald fällig, weil sie schon Risse hätten.

Es scheint, ein Test von Fahrradreifen ist fällig.

 

 

Ba

Hi! Meine Cousine hat ihr Telefon, nachdem es ins Wasser gefallen war, mit Isoproyakohol "gerettet".

Auf ifixit steht auch wie mit Wasserschäden umgegangen werden kann:
https://de.ifixit.com/Guide/iPhone+Wasserschaden+reparieren/5825

 

A

Lieber Arno !

Schön wieder einmal was von Dir zu hören.Interessanter Blog aber das was anderes erwartet man ja nicht von Dir.

Frohe Weihnachten

Arno

SE

Ich gratuliere dem VKI - und natürlich Dir lieber Arno - zu diesem neuen blog und freu mich schon auf den nächsten!

LGS

AD

Danke und Glück gehabt, im aktuellen KONSUMENT ist ein Test zu Waschmaschinen.
Oder es gibt gebrauchte, runderneuerte Waschmaschinen im R.U.S.Z. in Wien, sog. "Second-Life-Waschmaschinen" mit Gewährleistung. Das Reparatur- und Servicezentrum hat dabei eine Technik entwickelt, die gebrauchte Waschmaschinen in energieeffiziente und dem heutigen Standard entsprechende Geräte “tuned”.

O

Gratulation zum Blog . 

Ich bin derzeit an Waschmaschinen interessiert , preiswert und reparierbar besonders was die Lager betrifft . Liebe Grüße Othmar 

Blog-Abonnement

Ich möchte bei neuen Blog-Beiträgen eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten.
Informationen zum Datenschutz:

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) zum Zweck der Blog-Benachrichtigungen verarbeitet. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.