VKI Blog Logo

Markus Stingl

Bild des Benutzers mstingl

Werdegang: Studium Publizistik und Kommunikationswissenschaften in Wien, freier Mitarbeiter beim Standard, Redakteur bei Kurier und Wirtschaftsblatt

Funktion: KONSUMENT-Redakteur

Kontakt: mstingl@vki.at

Der Feind in meinem Wohnzimmer

...oder: Klimaschutz soll Spaß machen

Monoblock-Klimagerät mit Abluftschlauch, der beim Fenster raus hängt (Foto: @Markus Stingl)

Öko.Logisch

Ich habe unlängst ein Buch übers Glück gelesen. Und ehe ich mich's versah, stand plötzlich ein Klimagerät in meinem Wohnzimmer. Wie es dazu kam. 

Nachhaltig nachhaltig

Öko bleibt en vogue

Mann hält ein Unendlich-Zeichen in der Hand (Foto: Shutterstock / gerasimov_foto_174)

Öko.Logisch.

Ich bekomme gerade jetzt, in der Covid-19-Krise, viele Zuschriften von Leserinnen und Lesern, die einen nachhaltigen Lebensstil befürworten. Das gibt Hoffnung!

Lernen von Corona

Die Krise als Chance für die Umwelt nutzen

Die Erde mit Mundschutz (Bild: Shutterstock / doers)

Öko.Logisch

Ich riskiere einen Euro fürs Phrasenschwein: „Die Krise als Chance nutzen!“ Oder wie es ein Kollege ausgedrückt hat: „Eigenartiges Gefühl: Da wird gerade ein großer Reset-Knopf gedrückt.“

Fix verbaute LED

Wegwerfprodukte

Moderne LED-Leuchten (Foto: symonenko viktoriia/Shutterstock)

Öko.Logisch

Ich stelle eine kühne Behauptung auf: Neun von zehn Konsumenten sind sich beim Kauf einer Deckenleuchte nicht bewusst, dass sie gerade mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Wegwerfprodukt erstanden haben.

Getränkeflaschen

Kommt die Mehrweg-Renaissance?

Leere Glas-Mehrwegflaschen (Foto: Shutterstock/Take-Photo)

Öko.Logisch

Getränke in Mehrwegflaschen, das war noch in den 1990ern akzeptierte Normalität. Inzwischen wird lediglich jedes fünfte Getränk im Handel als Mehrwegflasche verkauft. Eine gesetzliche Quote wird gefordert. Die Regierung steht sich selbst im Wort. 

Seiten

Blog-Abonnement

Ich möchte bei neuen Blog-Beiträgen eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten.
Informationen zum Datenschutz:

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) zum Zweck der Blog-Benachrichtigungen verarbeitet. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.