VKI Blog Logo

Susanne Stark

Bild des Benutzers sstark

Werdegang: Bereits während meines Chemiestudiums habe ich im Umweltbereich gearbeitet. Nach den beruflichen Stationen Umweltbundesamt und "die umweltberatung" bin ich nun seit 2009 im VKI für das Österreichische Umweltzeichen und das EU Ecolabel tätig.

Funktion: Team Umweltzeichen, Bereich Produkte

Warum ich gerne beim VKI arbeite: Ich darf mich als Teil eines sehr netten und engagierten Teams mit Themen zu beschäftigen, die mich interessieren und die mir wichtig sind – was will ich mehr!

Privates: Berge, Musik (passiv) fast aller Richtungen, Lesen, Podcasts, Kochen (und natürlich auch Essen)

Lieblings-Zitat: „Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert.“ Oskar Wilde

Kontakt: sstark@vki.at

Verduftet: Gute Gerüche tun nicht immer gut

Schon auf der Verpackung von Duftspendern ist zu lesen, warum man sie besser im Regal stehen lässt.

Supermarkt-Regal mit Duftspendern

Duftstoffe beschäftigen mich schon lange. Schon als Kind bekam ich rote, juckende Ausschläge, wenn ich Wäsche trug, die mit Weichspüler behandelt wurde. Seit ich mich beruflich mit den Chemikalien in Wasch- und Reinigungsmitteln auseinander setze, weiß ich auch genau wieso: viele dieser Stoffe sind allergieauslösend. Und ich habe gelernt, dass sie oft auch gefährlich für die Umwelt sind.

Seiten

Blog-Abonnement

Ich möchte bei neuen Blog-Beiträgen eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten.
Informationen zum Datenschutz:

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) zum Zweck der Blog-Benachrichtigungen verarbeitet. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.