VKI Blog Logo

Prost, Mahlzeit!

Hafer- und Nussdrinks selbstgemacht

So gelingt das ganz einfach!

Mandeldrink Haferdrink Cashewdrink Pflanzliche Milchalternative DIY selbstgmacht mti Rezept (Foto: Birgit Beck)

Für die Herstellung von Hafer- und Nussdrinks benötigt ihr keine teuren Gerätschaften – sie gelingen ganz einfach und schnell mit üblichen Haushaltsgeräten und dem nötigen Knowhow. Damit könnt ihr jede Menge Verpackungsmüll sparen, teilweise auch Geld.

„Too good to go“

Die App gegen Lebensmittelverschwendung im Selbsttest

Too good to go: Ich habe die App getestet. (Bild: Bauer/VKI)

Mit der App „Too good to go“ kann man Lebensmittel vor dem Müll retten, sich von einer bunt gemischten Auswahl an Speisen überraschen lassen und gleichzeitig etwas Geld sparen. Ich habe einen Selbsttest gewagt. Fazit: Empfehlung!

Osternaschereien im Kalorien-Check

Wieviel sind 100 kcal?

Im Osternest verstecken sich viele Kalorien. (Bild: B. Beck/VKI)

Ein üppig mit Süßigkeiten gefülltes Körbchen gehört zu Ostern einfach dazu. Doch manche Naschereien haben es ganz schön in sich. Wie viele Kalorien in Osterhäschen und Dragee Eiern stecken verrate ich euch hier.

Ja zum Nutri-Score!

Die gscheiteste Nährwertkennzeichnung derzeit

2 ähnliche Produkte, 2 unterschiedliche Nutri-Score-Werte (Bild: VKI)

Der Nutri-Score identifiziert Fett- und Zuckerbomben mit einer einfachen farblichen Codierung in Ampelfarben. Trotz Schwächen ist er meiner Meinung nach derzeit das einzig sinnvolle System für eine vereinfachte Nährwertkennzeichnung.

Sternbewertungen für Lebensmittel

Wie es die Australier machen

HSR bei einem australischen Olivenöl (Bild: A. Konstantinoudi/VKI)

Welches Müsli kauf ich nur? Wo ist weniger Zucker drin? Welches ist gesünder für mich? In Australien gibt es eine Initiative zur vereinfachten Nährwertkennzeichnung der Nahrungsmittel mittels Sternskala.

Mythos oder Wahrheit

10 Antworten auf 10 Fragen

Bild: Ivelin Radkov/Shutterstock

Googelt man den Begriff Ernährungsmythen kommt man gleich auf sage und schreibe 376 000 Ergebnisse. Zeit sich also diverse Mythen näher anzuschauen.

Kelly's Chips

Versteckte Preiserhöhung

Kelly´s Chips Versteckte Preiserhöhung (Foto: Birgit Beck, VKI)

Ende April bekamen wir über den Lebensmittel-Check die ersten Hinweise auf eine versteckte Preiserhöhung bei Kelly's Chips. Die Packungsgröße wurde bei gleichbleibendem Preis um ein Siebtel leichter. Seitdem haben sich viele Konsumenten bei uns und bei anderen Medien wie ORF Konkret gemeldet und ihrem Ärger Luft gemacht.

Genießbar oder nicht

– das ist hier die Frage!

Alles essbar (Bild: K.Mittl-Jobst/VKI)

Kann man den Brokkolistrunk essen? Wie schmecken Radieschenblätter? Und was passiert, wenn man Kiwischalen verzehrt? Ein Selbstversuch.

Da haben wir den Salat

Heute servieren wir Ihnen einen tierischen Salat der besonderen Art

Abgepackter Salat ist oft mit Keimen belastet (Bild: vincent noel/Shutterstock.com)

Keime, Schimmel bis hin zu exotischen Tieren - all das findet sich in so manchen verpackten Salaten! Aprilscherz? Vielleicht, vielleicht aber auch nicht...

Nie wieder Frühstück?

Erfahrungsbericht Intervallfasten

Frühstück-Kipferl-Croissant-Kaffee-Joghurt-Früchte-Nüsse_Foto Birgit Beck.jpeg

In der Märzausgabe 2019 vom KONSUMENT berichten wir über verschiedene Fastenmethoden wie Heilfasten, Scheinfasten oder Intervallfasten. Mit Intervallfasten beschäftige ich mich seit Längerem privat und habe hier meine persönlichen Erfahrungen nach einem Jahr Intervallfasten zusammengeschrieben.

Seiten

Blog-Abonnement

Ich möchte bei neuen Blog-Beiträgen eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten.
Informationen zum Datenschutz:

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) zum Zweck der Blog-Benachrichtigungen verarbeitet. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.