VKI Blog Logo

Roller-Sharing in Wien

Die 4 Anbieter im Vergleich

Rollerfahren in der Stadt (Bild: Ekatarina Iatcenko/Shutterstock.com)

Nicht nur Car-Sharing-Anbieter prägen mit ihren gebrandeten Fahrzeugen Wiens Straßenbild immer stärker, auch Roller-Teilen ist im Kommen. Auf den Straßen der Hauptstadt tummeln sich inzwischen rund 400 Roller von vier verschiedenen Sharing-Anbietern. Dickes Plus: Mehr als die Hälfte der motorisierten Zweiräder sind elektrisch betrieben.
Ein Anbietervergleich inklusive Praxistest.

ÖBB: Haus-zu-Haus-Gepäckszustellung

Radtransport mit Hindernissen

Im Sommer nutzte ich die Haus-zu-Haus-Zustellung der ÖBB. Hat funktioniert, war aber mühsam (Bild: Screenshot ÖBB)

Im Sommer nutzte ich die Haus-zu-Haus-Zustellung der ÖBB. Hat funktioniert, war aber mühsam.

Smart Home - Smart Living

Wir selbst müssen unser Leben intelligent gestalten

Smart Home - Wir selbst müssen unser Leben intelligent gestalten (Bild: Alexander Supertramp / Shutterstock.com)

Mit dem Smartphone hat es begonnen. Plötzlich war das Handy nicht mehr nur ein tragbares Telefon, sondern es übernahm nach und nach die Funktionen von PC, Digitalkamera, Fernseher etc. Letzteren ließ man dann doch nicht sterben, sondern machte ihn zum Smart-TV. Ab diesem Zeitpunkt gab es kein Halten mehr.

Meine liebsten Blätterteiggerichte

Wenn’s mal schnell und einfach gehen muss

4 Blätterteiggerichte (Bild: M. Cerny/VKI)

Blätterteig ist ein wahrer Alleskönner. Von Vorspeisen, Snacks über Hauptgerichte bis hin zu leckeren Nachspeisen deckt er alle Wünsche ab. In der Herstellung ist er leider sehr aufwändig, daher wird er von uns oft als Fertigprodukt im Supermarkt gekauft. Schmecken tut er trotzdem. Hier liest du meine 4 liebsten Rezepte mit dem vielfältigen Schicht-Teig.

Klatschtante Google

Das Internet kennt keine Geheimhaltung

Das Internet kennt keine Geheimnisse, weshalb wir ihm nicht alles anvertrauen sollten. (Bild: dovla982 / Shutterstock.com)

Wenn meine Nachbarn keine Geheimnisse für sich behalten können, vertraue ich ihnen auch keine an. Genauso verhält es sich mit Google und Co.

Squishies: Besonders besorgniserregend!

Problematische Chemikalien in Spielzeug und anderen Alltagsprodukten

Squishies - kleine, zusammendrückbare Gummispielzeuge

In Dänemark werden sogenannte "Squishies", bunte Spielfiguren aus Schaumstoff, aus dem Verkehr gezogen, weil sie gesundheitsgefährende Chemikalien enthalten. In Österreich dürfen sie nach wie vor verkauft werden.

Schlechte Nachrede

Der deutsche Bundesgerichtshof erklärt Facebook-Accounts zum Teil des Erbes

Der deutsche Bundesgerichtshof sagt, Facebook-Konten sind vererbbar (Bild: keport / Shutterstock.com)

Wem die Meinung der Nachwelt nicht egal ist, sollte vorher denken und dann posten.

Wachstum war gestern, heute ist Welterschöpfungstag

Die Erde steht trotzdem noch lange

Welterschöpfungstag © shutterstock_4565950_LoopAll

Lebensgrundlagen bewahren, ein gutes Leben für alle zulassen … los geht´s. Sie, Ihre Familie, Ihre Freunde und ich können den Welterschöpfungstag (heuer: 1.8.) Stück für Stück nach hinten verschieben. Beginnen wir gleich, damit wir in etwa 2 Generationen feiern können, dass dieser Tag gemeinsam auf Silvester verschoben wurde. Denn noch 1971 reichte 1 Erde aus!
5 Anregungen, um eine wohltuende Zukunft zu ermöglichen.

Asoziale Medien?

Was es mit dem Wort "social" auf sich hat

Social meint lediglich gesellschaftlich und hat mit sozial nichts zu tun (Bild: Trueffelpix / Shutterstock.com)

Social Media sind nicht sozial, sondern ein Spiegelbild unserer Gesellschaft.

Mikroplastik

Vermeidung wird zur Selbstverteidigung

Die Vermeidung von Mikroplastik wird für KonsumentInnen zur Selbstverteidigung! Lesen Sie mehr in unserem Blog. (Bild: Yarmolovych/shutterstock.com)

Unsere Meere haben sich zu einer riesigen Mülldeponie entwickelt und Mikroplastik ist mittlerweile in der “unberührten” Antarktis angekommen. Alternativen und einheitliche, gesetzliche Kennzeichnungen der Produkte sind noch Zukunftsmusik. Warum eigentlich?

Seiten

Blog Abonnement

Ich möchte bei neuen Blog-Beiträgen eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten.
Informationen zum Datenschutz:

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) zum Zweck der Blog-Benachrichtigungen verarbeitet. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.