VKI Blog Logo

Bernd Lausecker

Bild des Benutzers blausecker

Werdegang: Ausbildung zum Bankkaufmann und berufsbegleitende Weiterbildung. 16 Jahre in verschiedenen Bereichen. 4 Jahre tätig als Senior-Consultant im Bereich Banken. Seit 2004 beim VKI um Konsumenten zu informieren und zu unterstützen.

Funktion: Projektleiter Finanzdienstleistungen

Warum ich gerne beim VKI arbeite: Jeder braucht es. Geld, Rücklagen und damit Banken. Finanzdienstleister mit ihren großen Rechts- und Beratungsabteilungen erscheinen manchmal übermächtig. Der Konsument muss dagegen halten können.

Zitat: „Es gibt nichts, was nicht interessant ist.“

Kontakt: blausecker@vki.at

Finanzdienstleister -Systemrelevant, verantwortlich oder kapitalistisch?
Wie Banken mit Ihren Kunden umgehen

Finanzdienstleister und insbesondere Banken sind seit einigen Jahren in den Schlagzeilen. Wie bzw. was sind sie und handeln sie danach? Hat der Verbraucher Möglichkeiten seine Position zu stärken und wer kann insgesamt etwas bewegen.

Seit der Finanzkrise 2008 wissen wir, dass Banken systemrelevant sind. Nicht nur höchste Politiker und Wirtschaftler führten das an, auch dass einige dieser Institute „to big to fail“ seien. Enorme Anstrengungen wurden und werden unternommen, diese Unternehmen vor einem Scheitern zu bewahren.