VKI Blog Logo

Katrin Mittl-Jobst

Bild des Benutzers kmittl

Werdegang: Studium der Ernährungswissenschaften, Studium der Publizistik an der Uni Wien, seit 2011 Projektleiterein im Bereich Ernährung/Lebensmittel

Funktion: Ernährungswissenschaftlerin - Verbraucherinformation zu den Themen Ernährung und Lebensmittel, Betreuung der Plattform Lebensmittel-Check sowie der Facebook-Auftritt von Lebensmittel-Check.

Warum ich gerne beim VKI arbeite: Die tägliche Herausforderung, Konsumenten durch den „Ernährungsdschungel“ zu geleiten… und dabei selber immer wieder Neues zu lernen!

Zitat/Motto: „Am Ende wird alles gut….wenn nicht, dann ist das nicht das Ende.“

„Lieblingsthemen“: Skurriles aus dem Bereich Ernährung surprise, alternative Ernährungsformen, Sport und Ernährung, Verkostungen….

Privates: In den letzten Jahren habe ich vermehrt meine Leidenschaft fürs Laufen entdeckt! Dank meiner ebenfalls sportlichen Kollegen ist wohl kein Laufevent mehr vor uns sicher. wink

Da haben wir den (Mutterkuchen-) Salat...

….oder wie schmeckt eigentlich Plazenta?

Mutterkuchensalat gefällig? (Bild: bonchan/Shuttertstock)

Die Plazenta nach der Geburt zu essen ist gut für Mutter und Kind, glauben manche. Experten warnen: Auch Schwermetalle, Bakterien oder Viren können enthalten sein.

Seiten

Blog Abonnement

Ich möchte bei neuen Blog-Beiträgen eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten.
Informationen zum Datenschutz:

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) zum Zweck der Blog-Benachrichtigungen verarbeitet. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.